Rekapitalisierung und Wachstumskapital

PRICOA STELLT WACHSTUMSFINANZIERUNG ZUR VERFÜGUNG

Die Kitwave Wholesale Gruppe mit Hauptsitz in North Shields, Großbritannien, ist ein nationaler Großhändler, der die Konsolidierung seines Marktes vorantreibt. Das Unternehmen beliefert über 20.000 einzelne Kunden mit Lebensmittel und Getränken, wie z. B. Süßigkeiten, Chips und Eiscreme.

Pricoa Capital Group ermöglichte im März 2016 eine Rekapitalisierung der Gruppe durch die Bereitstellung von Junior Kapital. Dabei behielt das Management die Kontrolle über das Unternehmen und ist somit weiterhin in der Lage, die wohldefinierte Akquisitionsstrategie des Unternehmens fortzuführen. Unsere Finanzierung stellte gleichzeitig Liquidität für einen ausscheidenden Investor bereit.

Pricoa wurde vom Management als Finanzierungspartner ausgewählt dank des beziehungsorientierten Ansatzes und der Möglichkeit, eine maßgeschneiderte Finanzierung anzubieten. Ausschlaggebend war dabei Pricoas langfristiges Junior Kapital sowie die Möglichkeit Folgefinanzierungen darzustellen, um weiterhin im Rahmen der wohldefinierten Akquisitionsstrategie in angrenzenden Märkten zu wachsen.

Die Finanzierung besteht aus £49,0 Millionen Senior Kapital, £18,5 Millionen Junior Kapital sowie £7,0 Millionen vorrangigem Eigenkapital. Das Senior Kapital wurde von der Barclays Bank und der Yorkshire Bank bereitgestellt. Zusätzlich stellen die Senior- und Juniorkapitalgeber £20,0 Millionen als Akkordeon Fazilität bereit um zukünftige Akquisitionen zu ermöglichen.

Als Berater waren u.a. KPMG Capital Advisory, Muckle LLP, Eversheds LLP und Liberty Corporate Finance tätig.